Ein europäischer Zigarettenstummel

umdenken jetzt

Ich sah einen jungen Mann, auf dem Boden sitzend; schmutzig, zerlumpt und mit Müdigkeit in den Augen. Er bewegte sich nicht; vielleicht fror er auch. Das Frieren kannte er aber all zu gut, und deshalb bewegte er sich nicht. Er war in seiner Starre nicht fähig, sich zu bewegen. Er würde noch lange auf diesem Boden sitzen bleiben, dachte ich.

Ein feiner Herr im Anzug drückte plötzlich eine Zigarette aus. Da sprang der junge Mann auf; seine starre Müdigkeit verflog und er griff nach dem Zigarettenstummel. Er zündete ihn an; zog daran mit leuchtenden Augen. Das Glück nahm jedoch rasch Abschied und er sank erneut in seine Welt; in eine Welt ohne Bewegung, ohne Wärme – in eine absolute Anwesenheit. Gedemütigt. Ausgegrenzt. Hoffnungslos. Und dachte: „Ich will auch brexitten. Er hat längst gebrexit. Wir haben ihn ausgebrexit. Abgestoßen.

Ein anderer Mann, auf der Straße laufend, greift nach einem ebenso brennenden…

Ursprünglichen Post anzeigen 234 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s