Shift update 26-29/5

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12924351_1712355139023094_4007514422228325301_n

Mystischer Zauber aktiviert durch die Verschmelzung von Mond und Pluto in einem großen Trigon mit Jupiter und (jetzt endlich spürbar) dem vorwärts laufenden Merkur (25/5)

Die große Wundertüte des Kosmos wird direkt über unseren Körpern verstreut.

Dennoch fühlen wir uns im Moment eher nicht so gut. Aber warum?

Unsere Spezies  hat die eigenartige Angewohnheit Dinge immer nur aus der Perspektive unseres speziellen Blickwinkels zu sehen und lässt das große Gesamtbild der Ereignisse völlig außer acht.

Erinnern wir uns ,erst vor einigen Tagen ist unser Planet (feinstofflich betrachtet) in die Ebene der 5. Dimension eingetreten. Seit Anfang April aktivieren wir über unsere Medulla Oblongata drei wertvolle Kristalle – 1,5m über dem Kronenchakra -Herzgegend- 1,5m unter unseren Füßen (Verbindung zum Zentrum der Erde und zur Zentralsonne -5.Dimension) um unsere Körper weiter wandeln zu können. Diese wiederum öffnen uns für die höheren Chakren vorerst 5. – 6. – 7. Dimension.

Seit geraumer Zeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.112 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s