Die 6 Metaphysischen Gesetzmäßigkeiten

image

DENKE-ANDERS-BLOG

Es gibt sechs metaphysische Gesetze, unantastbare Prinzipien und Maximen jenseits der physischen Ebene, die einer Person den zukünftigen Erfolg und ultimativen Wohlstand diktieren.

1.

Das metaphysische Gesetz der menschlichen Strahlung/Anziehung erkennt, dass jeder Mensch im Grunde eine kraftvolle Energie-Quelle ist, die ein Karma der Gedanken und Gefühle, Emotionen oder „Vibes“, ausstrahlt. Dieses Gesetz unterrichtet uns, dass wir unsere einzigartige Energie ausstrahlen,und somit die Menschen und Umstände in unser Leben ziehen, die im Einklang mit unseren einzigartigen Gedanken sind. Sie ziehen an was Sie selbst austrahlen, ob positiv oder negativ. Ihre engen Freunde denken wahrscheinlich wie Sie es tun. Sie sind wegen diesem metaphysischen Gesetz der menschlichen Strahlung Ihre engen Freunde geworden. Diejenigen, die nur wenige oder keine Freunde haben, arbeiten auch unter dem Gesetz der Anziehung. Irgendwie weiß die wahre Natur des Menschenscheins sich durchzusetzen, wodurch den Anderen instinktiv gezeigt wird, wer Sie wirklich innen sind.

2.

Das metaphysische Gesetz der Selbstbestimmung…

Ursprünglichen Post anzeigen 321 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s